Meine Preise orientieren sich nach Foto-Aufwand, Zeitbedarf, Fahrtstrecke, Nachbearbeitungszeit.  

 

Dass du natürlich eine ordentliche Rechnung als Auftraggeber bekommst, versteht sich von selbst.
Als Kleingewerbetreibender bin ich von der Umsatzsteuer-Ausweisung (§ 19 UStG) befreit. Für ein Studio Shooting musst du ca. 2 Std. Zeitaufwand einplanen.

Auf ein Wort: 

es gibt immer wieder Such-Posts in Facebook-Gruppen, wonach ein Fotograf für kostenlose Fotos gesucht wird. Meist geht es dann um Event-Fotos, Bewerbungs-Fotos, nur mal "schnell 2 Bilder" oder Ähnliches.

 

Der Unterschied von "TfP"  und einem "Auftrags-Shooting" ist der, dass ein TfP-Shooting kein Auftrag bzw. keine Dienstleistung nach den Wünschen eines Auftraggebers ist, sondern ein Shooting mit Vorteilen für beide Seiten (z.B.  wo neue Ideen umgesetzt werden können, neues Equipment ausprobiert wird usw). Wenn wir im  TfP Modus Shooten können, schreibe ich dich in der Regel direkt an. Auch ist in meinem TfP Vertrag die gewerbliche, kommerzielle Nutzung der Bilder ausgeschlossen. Warum das so ist? Jetzt überlege einmal - ich soll also dein Gewerbe und deine Einnahmen mit keinen Einnahmen auf meiner Seite unterstützen? Weshalb sollte ich das tun? Entweder wir verdienen beide oder keiner. Dann ist es TfP

 

Auch gehe ich gegen "Bilderklau" vor. Meine Bilder sind bei Copytrack gelistet. Bei unerlaubter Verwendung bekommst du Post von www.copytrack.com und eine entsprechende Rechnung.

Download
TFP Vertrag
für TfP Shooting
ModelVertrag_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 20.9 KB



+491713332614
(Whatsapp) oder schreib mir unter bernhard-pilz@gmx.de

Download
AGB
AGB_PILZ .pdf
Adobe Acrobat Dokument 54.1 KB